Sie sind hier: Neues > Nachrichten > 

Neues

News

Adventsmatinée im Haus Fröhnwald

Mit vielen weihnachtlichen Liedern und Gedichten im Gepäck besuchten die Kinder der Erich-Kästner-Schule Holz am 12. Dezember 2017 ihre Nachbarn, die Bewohner des Hauses Fröhnwald. Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen stellten unter der Leitung ihrer Klassen- und Musiklehrerinnen, Frau Büch, Frau Klee und Frau Both, ein buntes Programm auf die Beine. Unterstützt wurden sie von der Flöten-AG unter der Leitung von Frau Both. Sie begleitete die Kinder teilweise auch auf ihrer Gitarre. Die Stimmung war bestens. Es wurde gesungen, geklatscht und manche Bewohnerin bzw. mancher Bewohner summte oder sang sogar mit. Zum Schluss verteilten die Kinder noch eine kleine Weihnachtsüberraschung an die alten Herrschaften. Die Kinder hatten zusammen mit Frau Büch weihnachtliche Krippen angemalt und gebastelt. Die Bewohner des Hauses Fröhnwald freuten sich sehr und nahmen das Geschenk dankend entgegen. Der Auftritt der Kinder wurde zum Schluss von den Betreuerinnen der Heimbewohner mit leckeren Lebkuchen, den alle gerne und dankend annahmen, belohnt.

16.12.2017 16:04 Alter: 128 Tage