Sonnenblumenevent - 60 Jahre UNESCO-Projektschulen

Zum sechzigsten Bestehen der UNESCO Projektschulen gab es die Idee, an jeder dieser Schulen 60 Sonnenblumen anzupflanzen. Das war für uns als Wald- und Bienenschule mit den dazu passenden Örtlichkeiten kein einfacher Auftrag, denn wo sollten diese umweltverträglich wachsen? Zwar gibt es auf der Bienenweide Sonnenblumen, 60 sind es aber eher nicht. Abhilfe wurde geschaffen!
So bestellten wir in einem regionalen landwirtschaftlichen Betrieb in der Biosphärenregion in Assweiler 60 wunderschöne Schnittsonnenblumen, mit welchen wir ein tolles Foto der gesamten Schulgemeinschaft aufnahmen. Das Ergebnis spricht für sich! Auch die Schüler freuten sich sehr, dass die Blumen sie zum Selbstkostenpreis auch zu Hause weiter erfreuen konnten.

...Impressum...