Die vierten Klassen im Spohns Haus

Endlich war es soweit. Vom 4. bis 6. Juni waren die beiden vierten Klassen von Frau Krebs und Frau Wagner im ökologischen Schullandheim Spohns Haus. Dort wurde mit einer Dorf-Ralley erst einmal die Umgebung erkundet. Ferngläser durften dabei nicht fehlen.

Am nächsten Tag besichtigten wir den Neukahlenberger Hof, einen Bio-Bauernhof und konnten uns davon überzeugen, wie gut es die Tiere dort haben. Die Besichtigung endete mit einer gemeinsamen Traktorfahrt, was allen viel Spaß gemacht hat.

Neben dem organisierten Programm war aber auch viel Zeit für freies Spiel hinter dem schönen Schullandheim oder auf dem Spiel- und Sportplatz in Gersheim.

Schön, dass sich alle so gut verstanden haben!

...Impressum...